Aktuelles

Interessantes

28.12.2020

Liebe Verantwortliche in der Jugendarbeit,

leider ist seit dem 2. Dezember mit dem Inkrafttreten der 9. Infektionsschutzmaßnahmeverordnung Jugendarbeit nur sehr eingeschränkt möglich, d.h. es muss vorerst auf alternative Angebote ohne Präsenz ausgewichen werden.
Aber was wäre die Jugendarbeit, wenn sie nicht auch hier kreative Lösungen findet.
Gerne würde ich unser aller Schwarmwissen hier einsetzen. Wenn ihr tolle digitale oder andere coronakonforme Angebote macht, die auch für andere Jugendorganisationen nachahmenswert sind, könnt ihr mir diese gerne zukommen lassen. Sie werden dann an dieser Stelle veröffentlicht.


Die Jugendkulturtage 2021 werden aktuell geplant und sollen voraussichtlich in der Zeit von 8. bis 21. Mai überwiegend als Open-Air-Veranstaltungen stattfinden. Nähere Infos folgen!


Die Minispielstadt Landolfing wird auf einen späteren Zeitpunkt – voraussichtlich in den Herbstferien – verschoben.


Das Jugendtagungshaus Haunersdorf sowie der Zeltplatz Mamming sind vorerst geschlossen.

Im Januar berät der Runde Tisch, ob und wann eine Öffnung wieder angedacht werden kann. Wir werden auf unseren Kanälen frühzeitig informieren, sobald eine Belegung wieder möglich ist.


Die KoJa ist ab sofort zusätzlich zur Festnetznummer auch auf dem Handy erreichbar und zwar unter folgender Nummer: 0175/7736680.


Wir begrüßen unseren neuen Kollegen Lukas Weller, Stadtjugendpfleger in Landau

Hi! Mein Name ist Lukas Weller und seit 01.11.2020 bin ich der neue Stadtjugendpfleger von Landau.

Ich bin Sozialpädagoge und habe zuletzt im Jugendzentrum der Stadt Dingolfing gearbeitet. Dort habe ich viele tolle Leute kennengelernt und einiges an Erfahrung sammeln können. Jetzt freue ich mich, als Teil der Kommunalen Jugendarbeit Dingolfing-Landau im Steinweg in Dingolfing ein neues Kapitel für die Stadt Landau, aber auch für mich selbst aufzuschlagen. Ich freue mich ebenfalls auf eine gute Zusammenarbeit mit euch als Multiplikatoren, Vereine, Schulen oder als alle anderen, wertvollen Kooperationspartner. Und natürlich ganz besonders auf euch Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene selbst!

Erreichen könnt ihr mich am besten mobil unter meiner Handynummer 016092389610, da ich oft unterwegs bin. Ansonsten auch gern per Mail unter lukas.weller@jugendarbeit-dingolfing-landau.de.


Abschied von Kerstin Dietzinger, Präventionsfachkraft

Nach 3 1/2 Jahren möchte ich mich nun bei euch als Präventionskraft verabschieden. Es war eine schöne Zeit, egal ob Veranstalterschulungen, Suchtaktionstage, Arbeitskreise oder Jugendfeste- Ich nehme viele schöne Erinnerungen mit. Ganz besonders freut mich der Start der Jugendsprechstunde dieses Jahr und das damit ein weiteres nützliches Hilfeangebot für Jugendliche hier im Landkreis entstanden ist. Nicht nur die schönen Erinnerungen von Veranstaltungen und Arbeitskreisen nehme ich mit, sondern auch die vielen wunderbaren Begegnungen und Kooperationen mit euch. DANKE!

Der Landkreis ist mir in den letzten Jahren ans Herz gewachsen und somit freue ich mich, dass ich euch ab Januar als Geschäftsführerin beim Kreisjugendring zur Verfügung stehen darf.


16. Kinder- und Jugendbericht

Die Bundesregierung ist verpflichtet, dem Deutschen Bundestag und dem Bundesrat in jeder Legislaturperiode einen Kinder- und Jugendbericht vorzulegen. Am 11.11.2020 wurde jetzt der 16. Bericht, diesmal zum Thema ‚Förderung demokratischer Bildung im Kinder- und Jugendalter‘ vorgelegt, der auf über 600 Seiten die steigenden Herausforderungen für die Demokratie und die politische Bildung schildert. Der Bericht steht im Internet zum Download bereit und zwar unter

https://www.bmfsfj.de/kinder-und-jugendbericht/gesamt

Die zentralen Ergebnisse des Berichts wurden darüber hinaus aus der Sicht junger Menschen für junge Menschen zusammengestellt und sind zu finden unter:

https://www.bmfsfj.de/blob/162234/08e4314b18e120f5d9e9913b64774c61/16-kinder-und-jugendbericht-jugendbroschuere-data.pdf


Aktuelles – Termine

08.12., 19.00 Uhr, AK Jugendkulturtage Videokonferenz
09.12., 19.00 Uhr, Fachgespräch der Jugendbeauftragten Videokonferenz
14.12., 14.00 Uhr, Vernetzungstreffen Medienfachberatung Videokonferenz
16.12., 15.30 Uhr, Austausch mit BJR-Präsident Matthias Fack Videokonferenz
21.01., 14.00 Uhr, Fachtagung Ferienprogramm Videokonferenz